Aktuelle Überschuldungszahlen: Kein Grund zur Entwarnung
Mittwoch 10. November 2021
Soziales Soziales, Wirtschaft, NRW 

Von Verbraucherzentrale NRW

Überschuldungsexperte Christoph Zerhusen ordnet die neuesten Zahlen aus dem SchuldnerAtlas Deutschland 2021 ein

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt entspannt sich, die Konjunktur erholt sich zusehends und die Wirtschaftsauskunftei Creditreform vermeldet, dass die Überschuldungszahlen in Deutschland auf einem neuen Tiefststand sind. Haben wir also die Corona-Krise wirtschaftlich ohne größere Blessuren überstanden? Reichten ...

Weiter lesen>>

Organisationen fordern: Ressourcenschutz muss umfassend im Koalitionsvertrag verankert werden
Mittwoch 10. November 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von BUND

Anlässlich der Koalitionsverhandlungen fordern B.A.U.M. e.V., das Netzwerk für Nachhaltiges Wirtschaften, und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) unterstützt von 17 weiteren Organisationen die Koalitionsparteien dazu auf, der deutschen Ressourcenpolitik eine neue Ausrichtung zu geben. Aktuell gleicht die deutsche Ressourcenpolitik einem Flickenteppich von Strategien, Programmen und Gesetzen, die parallel und teilweise ...

Weiter lesen>>

Der Neuwagen von heute ist der Gebrauchtwagen von morgen: BUND fordert Bonus-Malus-Regelung für Neuzulassungen
Dienstag 09. November 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von BUND

Zum Endspurt der Koalitionsverhandlungen fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Ampel-Verhandlungsrunde auf, Subventionen für große und schwere Autos mit hohem Energiebedarf abzuschaffen. Künftig dürfen nur noch möglichst wenig neue Fahrzeuge mit hohem Kraftstoffverbrauch zugelassen werden. Vor allem kleine Elektroautos sollten die Mobilitätswende, die Fuß-, Rad- und öffentlichen Verkehr voranbringen muss, ...

Weiter lesen>>

Lieferando-Rider haben unser aller Unterstützung verdient
Dienstag 09. November 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Politik 

„Der Kampf um einen Tarifvertrag bei Lieferando ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zu anständigen Arbeitsbedingungen in der Lieferdienst-Branche. Nur so kann verhindert werden, dass sich unser Land zusehends in eine moderne Dienstboten-Gesellschaft verwandelt, in der ein Heer von Billig-Dienstleistern zu miesen Bedingungen immer mehr alltägliche Dienstleistungen übernimmt. Dafür haben sie unser aller Unterstützung verdient“, erklärt Pascal Meiser, Abgeordneter der Fraktion ...

Weiter lesen>>

Bahn-Zerschlagung verhindert die Klimabahn
Montag 08. November 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Politik 

Von Attac

Angesichts von Ampel-Nachrichten über eine geplante Zerschlagung der Deutschen Bahn erklären das Bündnis Bahn für Alle, Attac Deutschland und Gemeingut in BürgerInnenhand (GiB): Wir brauchen die Verkehrswende, und dazu benötigen wir die Bahn. Aber keine kaputte, weitgehend privatisierte Bahn, sondern eine demokratisch gesteuerte Bahn, die Menschen und Güter von der Straße auf die Schiene bringt: ...

Weiter lesen>>

Legal oder illegal – im Goldhandel egal?
Montag 08. November 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Internationales 

Von WWF

WWF-Report: Schweiz ist Drehscheibe für Gold aus illegalem Bergbau und Konfliktregionen / Auch Deutschland betroffen

Die Goldgewinnung geht weltweit oft mit Ausbeutung und massiver Umweltzerstörung einher. Bis zu 70 Prozent des weltweit gehandelten Goldes passieren das Import- und Exportland Schweiz, zeigt jetzt ein neuer WWF-Report. Dort aber sind die Kontrollen besonders lax, kritisiert die Umweltschutzorganisation. „Anders als in der ...

Weiter lesen>>

NABU begrüßt den Bau der ersten elektrischen Scandlines-Fähre
Montag 08. November 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von NABU

Miller: Nächste Bundesregierung muss Antriebswende in der Schifffahrt einleiten

Die Reederei Scandlines hat heute den Bau einer Fähre bekannt gegeben, die die Fahrt über den Fehmarnsund rein elektrisch mit regenerativ erzeugtem Strom bestreiten wird. Es ist damit das weltweit erste Fährschiff dieser Größenordnung, das emissionsfrei unterwegs sein wird. Der NABU begrüßt diesen Schritt. Deutschlands größter Umweltschutzverband begleitet die ...

Weiter lesen>>

Preisanstieg: Mit ihrer „moderaten Lohnpolitik“ haben die Gewerkschaften sich selbst ins Abseits geschossen
Samstag 06. November 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Arbeiterbewegung, Debatte 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Das Statistische Bundesamt hat für den September 2021 eine Steigerung des Verbraucherpreisindex um 4,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gemeldet und damit den höchsten Wert seit 1993 markiert. Verantwortlich dafür sind vor allem die Erhöhungen der Energie- und Lebensmittelpreise.

Den Gewerkschaften ist ihre moderate Lohnpolitik nun auf die eigenen Füße gefallen. In den vergangenen 20 Jahren haben die Tarifabschlüsse zu keinen ...

Weiter lesen>>

LINKE warnt vor Bahn-Zerschlagung
Samstag 06. November 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow, warnen vor einer Aufspaltung der Deutschen Bahn:

Janine Wissler sagt:

„Die von Grünen und FDP geforderte Zerschlagung der Bahn ist ein Irrweg. Mehr Wettbewerb und Privatisierung sind nicht die Lösung, überall in Europa hat das zu massiven Problemen geführt. Schiene und Zugbetrieb gehören zusammen. Wir brauchen keine zwei Gesellschaften mit zwei Vorständen und einen jahrelangen lähmenden  ...

Weiter lesen>>

BAYER & Co. gegen Bidens Klima- und Sozialgesetze
Freitag 05. November 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Internationales 

Millionenschwere Kampagne

Von CBG

Mit einer millionenschweren Kampagne gelang es BAYER & Co., ein für Joe Bidens Klima- und Sozialpolitik entscheidendes Gesetzesbündel erheblich auszuhöhlen. Ein 150 Milliarden Dollar umfassendes Anreiz-Programm zum Umstieg auf erneuerbare Energien fiel ebenso Streichungen zum Opfer wie eine Methan-Abgabe, bezahlte Elternzeit und ein besserer Krankenversicherungsschutz für Angestellte. Pläne zur Reduzierung der  ...

Weiter lesen>>

Enteignet im Sinne des Gemeinwohls – Klimaprotest an RWE-Zentrale in Essen
Donnerstag 04. November 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Robin Wood

Mit einem spektakulären Kletterprotest demonstrieren ROBIN WOOD-Aktivist*innen heute am Hauptsitz von RWE in Essen gegen das Vorhaben des Konzerns, jetzt noch Menschen für die extrem klimaschädliche Braunkohle-Förderung zu enteignen. Die Umweltschützer*innen hängten am Morgen ein großformatiges Banner mit der Aufschrift „RWE enteignen – im Sinne des Gemeinwohls“ an die Fassade der RWE-Zentrale.

„Die ...

Weiter lesen>>

Appell an Ampel-Koalition: Mediziner:innen fordern Beschränkung von Kinder-Marketing
Dienstag 02. November 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Politik 

Von foodwatch

Namhafte Professor:innen der Medizin sowie die Verbraucherorganisation foodwatch haben eindringlich an die Verhandelnden der Ampel-Koalition appelliert, endlich wirksame Maßnahmen gegen Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen auf den Weg zu bringen. Die Mediziner:innen forderten SPD, Grüne und FDP auf, eine klare Formulierung zur Beschränkung von an Kinder gerichteter Werbung für ungesunde Lebensmittel im Koalitionsvertrag zu verankern:

„Für  ...

Weiter lesen>>

Weckruf an die WTO
Sonntag 31. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von WWF

Offener Brief: Wissenschaftler:innen fordern weltweites Ende schädlicher Fischereisubventionen

Fast 300 Wissenschaftler:innen aus sechs Kontinenten fordern die Mitglieder der Welthandelsorganisation (WTO) öffentlich auf, schädliche Fischereisubventionen zu beenden und die Gesundheit der Ozeane zu schützen. Der WWF begrüßt und unterstützt den Aufruf uneingeschränkt.
 
In einem in der renommierten Zeitschrift ...

Weiter lesen>>

Eingefrorener Schutz
Freitag 29. Oktober 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von WWF

CCAMLR-Konferenz erneut ohne Entscheidung über ein Schutzgebiet im antarktischen Weddellmeer

Die 40. Jahrestagung der Kommission zum Schutz der lebenden Meeresschätze in der Antarktis (CCAMLR) ging heute ohne Schutzzusagen für das antarktische Weddellmeer zu Ende. Das fünfte Mal in Folge versagte die CAMLR-Kommission dabei, das Meeresschutzgebiet auszuweisen. Tim Packeiser, Meeresschutzexperte beim WWF Deutschland, ...

Weiter lesen>>

Corona-Intensivpflege: Wir brauchen einen Kurswechsel!
Freitag 29. Oktober 2021
Soziales Soziales, Politik, Wirtschaft 

Angesichts der sich mehrenden Meldungen über die steigende Auslastung der Intensivstationen mit vorwiegend ungeimpften Corona-Patient:innen sagt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

„Der Corona-Winter hat noch nicht einmal angefangen und die Intensivstationen sind jetzt schon wieder am Limit. Die zukünftigen Bundesregierung muss schnell grundlegende Veränderungen einleiten.

Denn der Fehler liegt im System. Die pauschalierte Abrechnung der Behandlungen, hat in den ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 249

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz