„Historische Stadt setzt auf mittelalterliche Forschungsmethoden“
Sonntag 18. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche plakatiert Augsburg – Bus darf nicht fahren

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche (ÄgT) plakatiert den Augsburger Hauptbahnhof mit einer deutlichen Botschaft: „NEIN zum Tierversuchslabor in Augsburg!“. Die 20 Plakate, die ab 13. September in Augsburg die Bevölkerung aufrütteln sollen, sind Teil einer bundesweiten Öffentlichkeitsoffensive des Ärztevereins. Die Werbung auf einem bereits ...

Weiter lesen>>

Straßenblockade bleibt ohne Strafe - Münchner Gericht teilt Anliegen der Letzten Generation
Samstag 17. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

Vor dem Amtsgericht in München ist es bei dem Verfahren gegen drei Unterstützer:innen der Letzten Generation nur zu einer Verwarnung gekommen. Im Februar hatten die drei Heranwachsenden eine Hauptverkehrsader in München blockiert, um gegen den katastrophalen Kurs der Bundesregierung in der Klimakrise Widerstand zu leisten. In dem Prozess nach Jugendstrafrecht wurde ihnen daher Nötigung vorgeworfen. Das Gericht machte heute jedoch klar, dass es die  ...

Weiter lesen>>

Humanity 1: Gesundheitszustand an Bord verschlechtert sich, Zuweisung eines Hafens ist dringend erforderlich
Samstag 17. September 2022
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von SOS Humanity

Nach vier Rettungen in sieben Tagen befinden sich 415 Gerettete an Bord des Rettungsschiffes Humanity 1, fast die Hälfte davon sind minderjährig. Deren Gesundheitszustand verschlechtert sich zunehmend.  Die zivile Such- und Rettungsorganisation SOS Humanity ruft die in Frage kommenden Behörden auf, endlich einen sicheren Hafen zuzuweisen. 

Camilla Kranzusch, Sprecherin an Bord der Humanity 1, berichtet über die kritische medizinische ...

Weiter lesen>>

Brieftaubenwesen: Start der Petition „Tierquälerei ist kein Kulturerbe!“
Samstag 17. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Kultur 

Von Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V.

Trotz massiver Proteste von Seiten des Tierschutzes wurde das Brieftaubenwesen im März 2022 als nationales Immaterielles Kulturerbe anerkannt. Dabei sind Zucht sowie das Auflassen der Tauben in der Reisesaison höchst tierschutzwidrig. Deswegen startet der Bundesverband Menschen für Tierrechte, unterstützt von 37 weiteren Vereinen und Privatpersonen, heute die Petition „Tierquälerei ist kein ...

Weiter lesen>>

Öllieferung für Lindner – Wahlkampf-Unterbrechung in Oldenburg
Freitag 16. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von Letzte Generation

Mehrere engagierte Menschen unterbrachen heute eine Rede des Bundesfinanzministers Christian Lindner auf einer Wahlkampfveranstaltung der FDP in Oldenburg. Sie mischten sich unter das Publikum, zogen sich Warnwesten an und schütteten Öl vor die Redner:innenbühne. Einige von ihnen sind auch bei der Letzten Generation aktiv. Mit der Aktion wollen sie Aufmerksamkeit auf die zerstörerischen Folgen des fossilen Weiter-Sos lenken.

Die ...

Weiter lesen>>

Bundesweiter Aktionstag zum Heißen Herbst 17.9.
Freitag 16. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Linksparteidebatte, TopNews 

Von DIE LINKE

Am kommenden Samstag, 17. September 2022, findet der erste bundesweite Aktionstag zum Heißen Herbst statt. Von der Ostsee bis zum Bodensee, von Aachen bis zur Lausitz organisieren Kreis- und Ortsverbände der LINKEN zahlreiche Kundgebungen, Demonstrationen, Haustüraktionen, Infostände und andere Aktionen. Mitglieder informieren über die Forderungen und Lösungsvorschläge der LINKEN, sammeln Unterschriften für einen Gaspreisdeckel und die Besteuerung reicher ...

Weiter lesen>>

17.9.22: Bundesweiter Aktionstag gegen Fluglärm
Freitag 16. September 2022
Umwelt Umwelt, Soziales, Bewegungen 

Von BBU

Bevölkerung vor Fluglärm schützen

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) weist darauf hin, dass am Samstag (17.09.2022) ein bundesweiter Aktionstag gegen Fluglärm stattfinden. An mehreren Flughäfen werden von Bürgerinitiativen Protestaktionen durchgeführt.

In einer Pressemitteilung des „Aktionsbündnis für ein lebenswertes Berlin-Brandenburg“ vom 16.09.2022 heißt es dazu u. a.: Morgen finden bundesweit an vielen ...

Weiter lesen>>

Taxonomie - Umweltbündnis verklagt EU-Kommission
Freitag 16. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

Von Robin Wood

Regelungen zu Biomasse- und Forstwirtschaft sollen nicht in die Taxonomie für nachhaltige Finanzen aufgenommen werden

Eine Gruppe von Nichtregierungsorganisationen aus der gesamten EU, darunter ROBIN WOOD, hat eine Nichtigkeitsklage eingereicht, um die Aufnahme von Bioenergie- und Forstwirtschaftsprojekten in die Taxonomie für nachhaltige ...

Weiter lesen>>

Querelen um Gedenkveranstaltung - Rolf Becker zu Gast bei GlobaLE in Leipzig
Freitag 16. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Kultur, Sachsen 

Von GlobaLE

Gedenkveranstaltung an die Belagerung Leningrads - Rolf Becker zu Gast bei GlobaLE

Am Mittwoch und Donnerstag lädt das GlobaLE-Filmfestival die Leipzigerinnen und Leipziger wieder zu Film und Gesprächen ein. Der Eintritt ist frei.

In der kommenden Woche findet eine besondere Veranstaltung im Rahmen des GlobaLE Filmfestivals statt. Am Mittwoch, 21.9. wird der Schauspieler Rolf Becker zu Gast sein und im ...

Weiter lesen>>

Gegen das Vergessen der Hotspots in der Ägäis
Donnerstag 15. September 2022
Bewegungen Bewegungen, Internationales, TopNews 

Von pax christi

pax christi und die Evangelische Friedensarbeit (EAK) kritisieren das System der Abschottung Europas und die zunehmende Militarisierung

Das Leid und der Tod von Geflüchteten in der Ägäis, die wiederkehrenden Berichte von Menschenrechtsverletzungen an den EU-Außengrenzen u.a. durch Pushbacks und die zunehmende Militarisierung der EU-Grenzsysteme wollen die katholische Friedensbewegung pax christi und die Evangelische Friedensarbeit ...

Weiter lesen>>

Protestaktion: foodwatch fordert gesetzliche Vorgaben für die Gesundheit von Nutztieren und strengere Kontrollen
Donnerstag 15. September 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von foodwatch

Anlässlich des Deutschen Tierärztetages und der Agrarministerkonferenz hat die Verbraucherorganisation foodwatch gesetzliche Vorgaben für die Gesundheit von Nutztieren und strengere Kontrollen von Tierhaltungsbetrieben gefordert. foodwatch-Aktivist:innen protestierten in Berlin beim Treffen der Deutschen Tierärzteschaft und riefen die Tiermediziner:innen auf, Druck zu machen auf die Verantwortlichen in der Politik. 

„Tierärzt:innen sehen ...

Weiter lesen>>

Bundesweites Protestwochenende angekündigt - Das Motto: "Gemeinsam Gegen die Rodungssaison"
Donnerstag 15. September 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Wald statt Asphalt

Kurz vor Beginn der kommenden Rodungssaison ruft das Bündnis Wald statt Asphalt gemeinsam mit zahlreichen Waldbesetzungen und Bürger:innen-Initiativen zu einem bundesweiten Aktionswochenende vom 17. – 18. September auf. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag sind im ganzen Land Mahnwachen, Demonstrationen und Trassenspaziergänge geplant - organisiert von lokalen Initiativen gegen Autostraßen oder Kiesgruben. Unter anderem organisiert die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 49 bis 60 von 442

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz