Brandanschläge auf Café ExZess
Mittwoch 12. Dezember 2018
Bewegungen Bewegungen, Antifaschismus, Hessen 

Von Café ExZess

Am Sonntagabend, dem 9. Dezember 2018, wurde um 21.30 Uhr ein Brandanschlag gegen das Café ExZess gestartet, der von uns frühzeitig gelöscht werden konnte. Wir sehen diesen Anschlag in der Reihe mit den Brandanschlägen der letzten Wochen gegen Häuser des Mietshäusersyndikats und gegen linke politische Projekte. Wir schließen uns der Einschätzung in der Pressemitteilung des Mietshäusersyndikates

(<link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Veranstaltung des Club Voltaire: Brasilien vor dem Amtsantritt eines Tropen-Trump
Sonntag 09. Dezember 2018
Hessen Hessen, News 

Das Linke Forum Frankfurt unterstützt die unten genannte Veranstaltung und ruft zur Teilnahme auf.

Brasilien vor dem Amtsantritt eines Tropen-Trump

Schockstarre, Angst und Widerstand

Referent: Lucas Oliveira

Der Referent kommt aus Sao Paulo und ist aktives Mitglied der Partei für Sozialismus und Freiheit (PSOL)

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 19:00 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5,
Frankfurt ...

Weiter lesen>>

Solidaritätsbündnis „United We Stand OFFM“ zum Prozessbeginn gegen 5 Aktivisten der Anti-G20-Proteste
Montag 03. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen, Hamburg 

Von Solidaritätsbündnis „United We Stand OFFM“

Am Morgen des 27.06.2018 kam es bundesweit zu 13 Hausdurchsuchungen durch die polizeiliche SoKo „Schwarzer Block“ aus Hamburg. Daraus resultierten vier Festnahmen im Raum Frankfurt/Offenbach. Den vier Betroffenen, darunter zwei Minderjährige, die an den Protesten gegen den G20-Gipfel letztes Jahr in Hamburg teilgenommen haben sollen, werden keine konkreten Straftaten vorgeworfen, sondern die Teilnahme an einer Demonstration, aus ...

Weiter lesen>>

Interview mit Jan Schalauske, Landesvorsitzender DIE LINKE. Hessen
Sonntag 02. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, Hessen 

"DIE LINKE muss der Ort sein, wo sich junge Menschen aus den Metropolen und Universitätsstädten, Kolleginnen und Kollegen aus den Betrieben und Menschen, die von der bestehenden Politik abgehängt worden sind, zusammenfinden." - Interview mit Jan Schalauske

Von Thoralf Trundilson

Jan Schalauske (Jahrgang 1980) wurde Ende November auf dem letzten Parteitag der hessischen LINKEn als Vorsitzender des Landesverbandes bestätigt. 2015 kandidierte er bei ...

Weiter lesen>>

Zur Krise der Bahn und Hofreiter-Äußerungen
Montag 26. November 2018

Bildmobrage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Hessen, Debatte 

Beschluss des Landesparteitags DIE LINKE Hessen am 25.11.18

zur aktuellen Diskussion über Probleme, Verspätungen und Mängel bei ICE-Zügen und zur Krise der Deutschen Bahn

Die LINKE Hessen nimmt mit Sorge die jüngsten Meldungen über anhaltende Verspätungen und schwere Mängel bei ICE-Zügen der Deutschen Bahn zur Kenntnis.

  • Diese Probleme und viele andere Störungen im Eisenbahnverkehr sind in erster Linie eine Folge jahrzehntelanger Weichenstellungen im ...
Weiter lesen>>

Bauplanung am Beispiel Dreieich-Götzenhain: Nachverdichtung muss sich an Bestand anpassen
Donnerstag 22. November 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

Entsprechende Vorgaben sind durch die Kommune zu machen

"Bei einer Nachverdichtung sollte tunlichst darauf geachtet werden, dass sich Neubauten in das Gesamtbild des Altbestandes einfügen." Diese Auffassung vertritt Natascha Bingenheimer von der Fraktion Bürger für Dreieich in der Dreieicher Stadtverordnetenversammlung. "Das zeigt aktuell auch die Kritik der Anwohner in Götzenhain in der Straße Am alten ...

Weiter lesen>>

Steuerraub stoppen! Olaf, hol die Cum-Ex-Milliarden zurück!
Freitag 16. November 2018

Foto: Attac

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Hessen 

Von Attac

Attac-Aktivisten skandalisieren Besuch von Olaf Scholz auf der Euro Finance Week in Frankfurt

Anlässlich der Euro Finance Week und dem heutigen Besuch des Bundesfinanzministers Olaf Scholz in Frankfurt am Main skandalisierte das globalisierungskritische Netzwerk Attac in einer bildstarken Aktion vor der Alten Oper das Verhalten von Olaf Scholz, der sich lieber zu Sekt und Häppchen mit Vertretern der Finanzwirtschaft treffe, anstatt aktiv die ...

Weiter lesen>>

Die nächsten 7 Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Donnerstag 15. November 2018
Hessen Hessen, News 

16.11.2018 - Vortrag und Diskussion „Es gibt einen anderen Weg!”– Gegen die Gewalt in Israel-Palästina

Kassel - Ein israelischer und ein palästinensischer Vertreter der Friedensorganisation "Combatants for Peace"* werden über die Arbeit ihrer Organisation berichten und zu einem Gespräch über gewaltfreie Wege für einen Frieden in Palästina/Israel zur Verfügung stehen. Eingeleitet wird die Veranstaltung mit einem kurzen ...

Weiter lesen>>

Veranstaltungen zur Rente
Mittwoch 14. November 2018
Hessen Hessen, Baden-Württemberg, News 

Freitag, 16.11.2018, 19 Uhr
„Altersarmut – kein Problem?“
im Willi Richter Saal des DGB-Hauses
Wilhelm-Leuschner-Strasse 69 – 77
60329 Frankfurt
(Veranstalter: Bündnis ‚Rente zum Leben’ und andere)

Freitag, 23.11.2018, 18 Uhr
„Eine gute Rente ist machbar – gerecht und bezahlbar!“
in der „Frisch Auf“-Gaststätte
Hohenstaufenstr. 142
73033 Göppingen
(Veranstalter: Bündnis für ...

Weiter lesen>>

Sparen in Hessen = marode Infrastruktur, klamme Kommunen ... Gibt es Alternativen?
Montag 12. November 2018
Hessen Hessen, News 

Referent: Dr. Kai Eicker-Wolf,

Referent für wirtschafts- und finanzpolitische Fragen beim DGB Hessen-Thüringen und der GEW Hessen

Montag, 19. November 2018, 19:30 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5,
Frankfurt a. M.

Die öffentliche Infrastruktur im Land und den hessischen Kommunen wird auf Verschleiß gefahren: Straßen, Schulen und vieles mehr. Im Bildungswesen fehlen Lehrer(innen). Öffentlicher sozialer Wohnungsbau um stetigen Anstieg der ...

Weiter lesen>>

Die nächsten Veranstaltungen im Café Buch-Oase
Mittwoch 07. November 2018
Hessen Hessen, News 

09.11.2018 - Dialogseminar «gemeinsam denken»

David Bohm, ein bedeutender Quantenphysiker des 20. Jahrhunderts, setzte sich intensiv mit dem Dialog auseinander. Für ihn umfasst diese Kunst den «freien Sinnfluss, der unter uns, durch uns hindurch und zwischen uns fließt» und uns verbindet. Es geht um ein gemeinsames Denken, das umfassender ist als die Gedanken der Einzelnen. Mit etwas Übung kann das jede_r! Es braucht ein paar ...

Weiter lesen>>

Polizei räumt Waldcamp gegen Frankfurter Flughafenausbau
Dienstag 06. November 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD protestiert und fordert Erhalt des Treburer Oberwaldes

Heute früh hat die Polizei mit der Räumung des Waldcamps im Treburer Oberwald am Frankfurter Flughafen begonnen. ROBIN WOOD protestiert gegen die Räumung und solidarisiert sich mit den aus unabhängigen Zusammenhängen kommenden Waldbesetzer*innen, die sich seit Januar diesen Jahres für den Erhalt des Waldes und gegen den weiteren Flughafenausbau einsetzen. Die Polizei ist mit ...

Weiter lesen>>

Bushaltestelle am Altersheim Ulmenhof: Haushaltsantrag Fraktion Bürger für Dreieich
Montag 05. November 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

Bushaltestelle für Seniorenzentrum Phönix „Ulmenhof“ in Dreieich Sprendlingen: Mehrheit lehnt Haushaltsantrag der Fraktion Bürger für Dreieich ab

„Die Idee, eine Bushaltestelle in der Hegelstraße in Dreieich Sprendlingen im Nahbereich des Seniorenzentrums Phönix ’Ulmenhof’ einzurichten beschäftigt unsere Fraktion Bürger für Dreieich schon lange. Der erste Antrag stammte aus Ende 2017 ...

Weiter lesen>>

Fraktion Bürger für Dreieich fordert mehr Geld für die Pflege des Bürgerparks im Haushalt 2019
Montag 05. November 2018
Hessen Hessen, News 

Von Bürger für Dreieich

„Dass der Bürgerpark in Dreieich Sprendlingen eine Grundrenovierung bekommt ist zentral dem Engagement unserer Fraktion zu verdanken, die mit einer Vielzahl von Anträgen und Presseerklärungen immer wieder auf den schlechten Zustand des Parks aufmerksam gemacht hat. Nach einer Bürgerbeteiligung hat das Landschaftsarchitektenbüro Schellhorn - am Ende eines zähen politischen Prozesses - eine Neukonzeption erarbeitet, die nun ...

Weiter lesen>>

Karl Marx im Zeitalter der Ökologie
Samstag 03. November 2018
Hessen Hessen, News 

Referent: Dr. Bruno Kern,

Netzwerk Ökosozialismus

Mittwoch, 7. November 2018, 19:30 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5,
Frankfurt a. M.

Wie kein anderer hat Karl Marx den Wachstumszwang der kapitalistischen Ökonomie beschrieben, der Natur und Mensch gleichermaßen zerstört.

Gerade heute, da die Grenzen des Wachstums immer deutlicher vor Augen treten, ist eine Rückbesinnung auf den großen Analytiker des Kapitals angesagt.

Und dennoch ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1876

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz