Gemeinsamer Streiktag am 03.03.
Dienstag 28. Februar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

FFF, End Fossil Occupy Göttingen und Beschäftigte der Göttinger Verkehrsbetriebe werden mit einem gemeinsamen Kilma- und Warnstreik für eine sozial-ökologische Verkehrswende diesen Freitag den 03.03. demonstrieren.

Am 3.3. findet sowohl der globale Klimastreik von FFF, als auch ein Branchen-Streiktag der Gewerkschaft ver.di statt. Ver.di ruft die Beschäftigten der öffentlichen Nahverkehrsbetriebe im Rahmen der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst (TVöD) zu ...

Weiter lesen>>

NABU: Brachflächen sind entscheidend für Ernährungssicherung
Dienstag 28. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Miller: Fokus auf Flächen ignoriert Bestäubungsleistung, Bodengesundheit, Nährstoff- und Wasserkreisläufe und Klimaschutz

Wiederholt entfachen unter dem Vorwand der globalen Ernährungssicherung einige Stimmen eine agrarpolitische Diskussion. Entgegen vielen Empfehlungen sollen demnach Brachen für die landwirtschaftliche Produktion freigegeben werden. NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller kritisiert den falschen Fokus der Diskussion:
<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

„Herz aus Stein“ für den schlimmsten Tierversuch
Montag 27. Februar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Verein Ärzte gegen Tierversuche ruft zur Abstimmung auf

Ärzte gegen Tierversuche ruft zur Online-Abstimmung über das „Herz aus Stein 2023“ auf. Der bundesweite Verein will damit auf besonders grausame und absurde Tierversuche aufmerksam machen, die in Deutschland durchgeführt wurden. Zur Wahl stehen fünf Versuche, die zwischen 2020 und 2022 publiziert wurden. Nominiert sind Einrichtungen aus Bayreuth, Duisburg-Essen, ...

Weiter lesen>>

PFAS: Chemikalie für die Ewigkeit - BUND fordert EU-weites Verbot
Sonntag 26. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

BUND-Kommentar

Zu den aktuellen Berichterstattungen über die Ewigkeitschemikalien PFAS erklärt Manuel Fernandez, Chemikalienexperte beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Die Ergebnisse dieser PFAS-Recherche sind erschreckend. Dabei ist lange bekannt, wie sehr diese giftigen und extrem langlebigen Industriechemikalien Böden und Wasser kontaminieren. Zu einem umfassenden Verbot der gesamten Gruppe der ...

Weiter lesen>>

Erpressungen im Kölner Karneval - Büttenredner wird unter Druck gesetzt
Sonntag 26. Februar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Netzwerk für Tiere Köln 

Im November 2021 haben wir ein YouTube Video von „Dä Nubbel" alias Michael Hehn für eine Veröffentlichung auf unserem YouTube Kanal „Netzwerk für Tiere Köln" erhalten. Der Nubbel, der in Köln traditionell am Aschermittwoch für alle Sünden der Karnevalisten hinhalten muss und hingerichtet wird, berichtet in diesem Video, dass er für eine Sache seinen Kopf nicht mehr hinhalten wird: die Tierquälerei im Rosenmontagszug und die ...

Weiter lesen>>

Bremen: Schritt Richtung Studium ohne Tierverbrauch
Samstag 25. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Bremen, Bewegungen 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Bremer Hochschulgesetz verabschiedet

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche (ÄgT) begrüßt die aktuell beschlossenen Änderungen des Bremer Hochschulgesetzes als wichtigen Schritt in Richtung eines tierverbrauchsfreien Studiums. So ist beispielweise der Verzicht auf die Verwendung von Tieren verbindlicher geregelt als bislang und das Grundrecht auf freie Berufswahl, das Staatsziel Tierschutz und das strengere ...

Weiter lesen>>

NABU: Runter vom Gas für die Liebe
Samstag 25. Februar 2023
Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Amphibien auf den Straßen unterwegs / Helfende am Krötenzaun gesucht

Nasses, mildes Spätwinterwetter hat die Lurche in Liebesstimmung versetzt: In vielen Regionen Deutschlands sind Frösche, Kröten, Molche und Unken seit Tagen bereits unterwegs. „Der angekündigte Kälteeinbruch am Wochenende wird die Wanderung zwar erst einmal stoppen. Aber sobald es nachts mehr als fünf Grad Celsius warm wird, kommen die Tiere aus den Winterquartieren und begeben ...

Weiter lesen>>

Hintergrund: Atomausstieg , Blackout und Angstkampagnen
Freitag 24. Februar 2023
Debatte Debatte, Umwelt, Bewegungen 

Von Axel Mayer

"Wenn das AKW Wyhl nicht gebaut wird, gehen in Baden-Württemberg die Lichter aus", sagte Ministerpräsident und Marinestabsrichter a.D. Hans Filbinger 1975. „Wenn wir die letzten drei AKW abschalten, gehen in Deutschland die Lichter aus“, drohen die atomar-fossilen Seilschaften heute. Die Zeiten ändern sich, aber die perfekt organisierten und immer wirksamen Angstkampagnen ...

Weiter lesen>>

Hannover unterstützt Letzte Generation
Freitag 24. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von Letzte Generation

Bürgermeister richtet Brief an Bundestag

Der Oberbürgermeister der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover, Belit Onay, hat sich nach Gesprächen mit Vertreter:innen der Letzten Generation nun in einer öffentlichen Stellungnahme an die Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag gewandt. In dieser unterstreicht er  „eine Einigkeit darüber, dass die Klimakrise die Existenz der Menschheit [...] akut gefährdet”. Er ...

Weiter lesen>>

Manifest der Völker des Südens – Für eine ökosoziale Energiewende
Freitag 24. Februar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

Von Attac

Attac Deutschland solidarisiert sich mit ökosozialem und interkulturellem Appell der „Pueblos del Sur“

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac unterstützt das kürzlich veröffentlichte Manifest und befürwortet die wichtige Initiative aus der Perspektive der hauptsächlich von globaler Reichtumskonzentration und Klimakollaps betroffenen Menschen in den Ländern des ...

Weiter lesen>>

50 Jahre Eisbärschutz
Freitag 24. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

Das 1973 geschlossene Übereinkommen zum Schutz der Eisbären jährt sich in diesem Jahr zum 50sten Mal. Der WWF nimmt den Welttag des Eisbären am 27. Februar zum Anlass auf Erfolge und Herausforderungen hinzuweisen.  Die Vertragsparteien - Kanada, Dänemark (Grönland), Norwegen, Russland und die Vereinigten Staaten - haben durch ihre Zusammenarbeit seit der Unterzeichnung einiges erreicht.
 
„Damals war die groß angelegte kommerzielle und ...

Weiter lesen>>

Angeklebt im Gericht
Donnerstag 23. Februar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

„Wir müssen über den Klimanotfall sprechen”

Von Letzte Generation

Heute klebte sich Henning Jeschke (23), Mitbegründer der Letzten Generation, bei seiner Gerichtsverhandlung mit Sekundenkleber an dem Tisch der Anklagebank fest. Zehn Minuten nach Beginn unterbrach er den zweiten Verhandlungstag seines bisher sechsten Gerichtsverfahrens, in dem ihm u.a. Widerstand während mehrerer friedlicher Straßenblockaden vorgeworfen wird.

Vor ...

Weiter lesen>>

EU-Appell: Das Verfeuern von Wäldern nicht als Erneuerbare Energie fördern!
Donnerstag 23. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von Robin Wood

Internationale Umweltorganisationen schicken zurzeit offene Briefe an die Energieminister*innen aller 27 EU-Mitgliedstaaten. Darin sprechen sie sich gegen die fortgesetzte Förderung des Verfeuerns von Bäumen und anderer Waldbiomasse für Erneuerbare Energien aus. Auch Klimaschutzminister Robert Habeck bekam heute im Namen des NGO-Bündnisses einen entsprechenden <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Verkehrsministerium rechnet Klimaschäden durch Fernstraßen-Bau klein – BUND- und Greenpeace-Analyse: CO2-Ausstoß doppelt so hoch
Donnerstag 23. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von BUND

Beim Neu- und Ausbau von Autobahnen und Bundesstraßen entstehen deutlich mehr CO2-Emissionen, als der Umweltbericht zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 ausweist. Das zeigen Greenpeace und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in einer heute veröffentlichten gemeinsamen Analyse. Sie wertet Informationen zu den einzelnen Fernstraßenvorhaben aus dem Projektdossier des BVWP 2030 aus und addiert die dort hinterlegten Klimabewertungen aller ...

Weiter lesen>>

BUND und Paritätischer: Regierungsabgeordnete müssen Einführung einer Vermögenssteuer und Abbau klimaschädlicher Subventionen voranbringen
Mittwoch 22. Februar 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Paritätische Wohlfahrtsverband fordern gemeinsam in einem offenen Brief die Abgeordneten der Ampel-Koalition auf, eine laute Stimme dafür zu sein, endlich die Grundlagen für wichtige sozial-ökologische Zukunftsausgaben zu schaffen. Statt Milliardenentlastungen für Unternehmen einzuführen, wie vom Finanzminister angekündigt, muss jetzt in die Stärkung des sozialen Zusammenhalts und eine ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 598

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz