DIE LINKE solidarisiert sich mit den Hungerstreikenden in der Abschiebehaftanstalt Eichstätt
Freitag 05. Oktober 2018
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Zurzeit befinden sich eine ganze Reihe von Menschen in der Abschiebehaftanstalt in Eichstätt im Hungerstreik, um ein deutliches Zeichen gegen die aktuelle CSU Politik zu setzen und auf die menschenunwürdigen Unterbringungsbedingungen aufmerksam zu machen. Unter anderem wird die Kommunikation der Abschiebungsgefangenen zu ihren Anwälten sehr stark eingeschränkt. „Sie könnten nicht einmal von ihren Rechtsvertretern angerufen werden“, so die ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Bayern beteiligt sich an „MIA HAM´S Satt“ Demo
Donnerstag 04. Oktober 2018
Bayern Bayern, News 

6. Oktober München, Start: 11 Uhr am Königsplatz

Von DIE LINKE. Bayern

Neben unseren Mitgliedern werden auch unser Spitzenduo, Eva Bulling-Schröter und Ates Gürpinar, an der Demo teilnehmen. Eva Bulling-Schröter ist seit Jahrzehnten zentrale Figur in der Umweltpolitik und war unter anderem Umweltausschussvorsitzende im Deutschen Bundestag. Beide stehen an dem Tag für Gespräche und Anfragen zur Verfügung:

Bulling-Schröter dazu: „Ich freue mich auf die vielen ...

Weiter lesen>>

Markus Söder: Psychogramm des Retters des bayerischen Abendlandes
Samstag 29. September 2018

Bayern Bayern, Kultur, Politik 

Rezension von Michael Lausberg

Die Landtagswahlen in Bayern stehen vor der Tür. Der Spitzenkandidat der CSU, Markus Söder, der unbedingt um die absolute Mehrheit bemüht ist, polarisiert mit seinem Regierungsstil nicht nur in Bayern.

Wie tickt Söder? Für welchen Politikstil steht er? Die beiden Redakteure der Süddeutschen Zeitung, Roman Deininger und Uwe Ritzer, legen nun eine Biographie vor, in der sie seinen Aufstieg vom in einfachen Verhältnissen groß gewordenen gebürtigen ...

Weiter lesen>>

Josef Ilsanker: Ausländerbehörde außer Kontrolle - Abschiebung aus Passauer Berufsschule widerlegt Söders Aussagen
Freitag 28. September 2018
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Obwohl die Schule als besonders geschützter Ort gilt, wurde heute der 18-jährige Afghane Ahmed A. von der Polizei aus der Berufsschule 1 in Passau herausgeholt und in die Abschiebehaft gebracht. A. ist seit September Schüler der DKBS an der Berufsschule 1 in Passau. A. hatte schon einen Platz für eine schulische Ausbildung und hätte diese am kommenden Montag beginnen sollen. Zudem stand A. kurz davor, einen Asylfolgeantrag einzureichen. Der ...

Weiter lesen>>

Bulling-Schröter: AKW Isar 2 abschalten, nicht verlängern
Mittwoch 26. September 2018
Umwelt Umwelt, Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Die Betreiber des Atomkraftwerks Isar 2, Eon und die Stadtwerke München (SWM), wollen die Laufzeit des AKW um zweieinhalb Jahre verlängern. Als Eigentümer der SWM muss auch die Stadt München über die Verlängerung entscheiden. Eva Bulling-Schröter, Spitzenkandidatin der LINKEN Bayern und ehemalige Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Bundestag, lehnt die Verlängerung ...

Weiter lesen>>

Volksbegehren Pflegenotstand: Erfolgreiche Aktionstage „48h für die Pflege“
Montag 24. September 2018

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Bewegungen, Bayern 

Von Volksbegehren Pflegenotstand

Insgesamt mehr als 34.500 Unterschriften gegen den Pflegenotstand gesammelt –  Erfolgreiche Bilanz der Aktionstage „48h für die Pflege“ am 21./22.09.2018 mit über 100 Sammelaktionen und Infoveranstaltungen bayernweit.  

Wie arg es in Bayern um die Pflege steht, haben die Aktionstage des Volksbegehren “Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern” gezeigt. Unter dem Motto „48 Stunden für die Pflege“ ...

Weiter lesen>>

Nach Hygienemängeln in Landsberger Wurstfabrik von Tönnies:
Freitag 21. September 2018
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Bayern 

foodwatch legt Dienstaufsichtsbeschwerde gegen drei Verantwortliche in bayerischer Kontrollbehörde ein

Von foodwatch

Nach Bekanntwerden schwerer Hygienemängel in der bayerischen Wurstfabrik "Landsberger Wurstwaren" hat die Verbraucherorganisation foodwatch Aufsichtsbeschwerde gegen drei Leitungskräfte der zuständigen Lebensmittelbehörde eingelegt. Kontrolleure des Landratsamts Landsberg am Lech hatten die teils ekelerregenden Zustände in dem heute zum ...

Weiter lesen>>

Bulling-Schröter: Mutlose Ergebnisse des Wohngipfels
Freitag 21. September 2018
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Zu den Ergebnissen des Wohngipfels erklärt Eva Bulling-Schröter, Spitzenkandidatin der DIE LINKE. Bayern:

„Was bleibt vom Wohngipfel? Die Regierungsparteien haben immerhin die Bedeutung des Themas erkannt und schieben es nicht länger auf die lange Bank. Dennoch besitzen sie nicht den Mut, Lobbygruppen in ihre Schranken zu weisen. Nein, vielmehr knicken sie vor diesen ein. Beispielsweise wird die Vereinfachung ...

Weiter lesen>>

Landtagswahl in Bayern: So stehen die Parteien zu Tierversuchen
Donnerstag 20. September 2018

Umwelt Umwelt, Bayern, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Anlässlich der am 14. Oktober anstehenden Landtagswahl in Bayern hat der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche Parteien zu Tierversuchen befragt und die Antworten ausgewertet.

Die CSU hält keine Verbesserung im Sinne der Tiere für notwendig und antwortet nur lapidar auf die Fragen des Ärztevereins. Weder die Genmanipulation von Tieren, noch die an der Ludwig-Maximilians-Universität München ...

Weiter lesen>>

Behörde vertuschte schwere Hygienemängel in Tönnies-Wurstfabrik
Donnerstag 20. September 2018

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Bayern 

foodwatch wirft bayerischer Staatsregierung massive Versäumnisse vor - Bundesministerin Julia Klöckner muss Transparenz über Lebensmittelkontrollen schaffen

Von foodwatch

Schmutzpartikel in der Weißwurstlake, verdreckte Maschinen, Pfützen mit stinkendem Wasser: In einer bayerischen Wurstfabrik des größten deutschen Fleischkonzerns Tönnies herrschten über Monate hinweg ekelerregende Zustände. Obwohl die zuständige Kontrollbehörde Bescheid wusste, ...

Weiter lesen>>

Gürpinar: Grundrechte durch Bundespolizei missachtet
Donnerstag 20. September 2018
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Im Vorfeld der heutigen ‚No S20‘ Proteste in Salzburg wurden Demonstrant*innen auf der Bahnstrecke München-Freilassing von der Bundespolizei kontrolliert und ohne Angabe von plausiblen Gründen festgesetzt. Anschließend erteilte die Bundespolizei den Demonstranten ein Ausreiseverbot. Laut Zeugenaussagen gab es keine Rechtfertigung: Die Polizei räumte ein, dass jeder Mensch friedlich und ohne Waffen demonstrieren könne und Gründe für die ...

Weiter lesen>>

Gürpinar: Sachgrundlose Befristungen verbieten
Donnerstag 20. September 2018
Bayern Bayern, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Eine Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag zum Thema ‘Befristete Beschäftigung in Deutschland’ (BT-Drs. 19/3652) ergab, dass 465.000 Menschen in Bayern befristet beschäftigt sind. Im Vergleich zu 2017 ist dies ein Plus von ca. 12,6 Prozent. Den Höchststand bilden dabei mit 221.000 sachgrundlose Befristungen. Knapp jeder zweite in Bayern befristete Vertrag erfolgt ohne Sachgrund. In absoluten Zahlen belegt Bayern damit im ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 25 bis 36 von 2071

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz