NABU: Warum in die Ferne schweifen? Erholung geht auch nah
Samstag 22. Juni 2019

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von NABU

Tipps für einen erlebnisreichen, erholsamen und klimafreundlichen Urlaub

Millionen Menschen starten jetzt zu Beginn der Schulferien mit Auto oder Flieger in die Ferien. Leider sind besonders weite Flugreisen Gift für unser Klima. Wer Urlaub machen will, kann dies auch klimafreundlich tun. Der NABU gibt dafür Tipps für erlebnisreiche und erholsame Sommerferien – gleich vor der Haustür.

 „Wer unser Klima schonen will, findet viele ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur und Seele
Donnerstag 20. Juni 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Birgit Feliz Carrasco: Mindful, Callwey, München 2019, ISBN: 978-3-7667-2339-6, 49,95 EURO (D)

Die Autorin und Yoga-Therapeutin Birgit Feliz Carrasco empfiehlt in diesem Buch 25 der schönsten Yoga Hotels in deutschsprachigen Ferienregionen. Darüber hinaus bieten alle 25 Hotels ganz besondere Genüsse zur erholsamen Entspannung der fünf Sinne. Außerdem erläutert sie in Essays die Wahrnehmungsfähigkeit der Sinne und die ...

Weiter lesen>>

ROG: Bahrain verschärft Vorgehen gegen Exil-Blogger
Mittwoch 19. Juni 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen (ROG) ist beunruhigt über das verschärfte Vorgehen Bahrains gegen Bloggerinnen und Blogger im Exil. Die Regierung des Golf-Emirats droht neuerdings allen Internetnutzerinnen und -nutzern im Land mit Strafverfolgung, die regierungskritischen Kanälen in sozialen Medien wie Twitter folgen. Zugleich beschuldigt sie einen in Deutschland im Exil lebenden Blogger, er sei ein führender Kopf eines vermeintlichen Netzwerks von Twitter-Accounts, das mit ...

Weiter lesen>>

Ausladung der AfD auf dem Kirchentag
Mittwoch 19. Juni 2019
Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, News 

„Mit der Ausladung der AfD auf dem Kirchentag hat die evangelische Kirche ein wichtiges Signal gegen die extreme Rechte gesetzt“, erklärt Christine Buchholz, Mitglied im geschäftsführenden Parteivorstand der LINKEN und religionspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion anlässlich des Beginns des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Dortmund.

Zur Ausladung der AfD vom Kirchentag erklärt Christine Buchholz, Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes der Partei DIE LINKE:

„Mit der ...

Weiter lesen>>

The Mask of Anarchy oder Freiheit und Democracy
Dienstag 18. Juni 2019

Kultur Kultur, Theorie, TopNews 

Wir sind viele – sie sind wenig ...

Buchvorstellung von Wilma Ruth Albrecht

Als Jeremy Bernhard Corbyn als britische Gewerkschaftsfunktionär und Labourpolitiker im Juni 2017 auf dem Gladstonbury Music Festival sprach[1], zitierte er unter tosendem Beifall die Schlußstrophe von Percy Bysshe Shelleys „The Mask of Anarchy“ (S. 163)

„Rise like Lions after slumber

In unvanquishable number --

Skake your chains to earth like ...

Weiter lesen>>

NABU und OZEANEUM laden zum virtuellen Tauchgang
Dienstag 18. Juni 2019

Umwelt Umwelt, Kultur, Mecklenburg-Vorpommern 

Von NABU

Mit OstseeLIFE können Museumsbesucher Seegraswiesen und Schweinswale erleben

Knapp ein Jahr nach der Premiere von OstseeLIFE, der ersten virtuellen Realität der Ostsee, hat der NABU gemeinsam mit dem Deutschen Meeresmuseum ein eigenes Erlebnismodul im OZEANEUM Stralsund eröffnet. Gleich vier Mitmachstationen ermöglichen den Besuchern spektakuläre Tauchgänge zu Seegraswiesen und Schiffswracks. „Die Ostsee bietet viel mehr als Bade- und ...

Weiter lesen>>

Kulturpolitik SH
Dienstag 18. Juni 2019
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, Kultur, News 

Von DIE LINKE. Schleswig-Holstein

Christian Schwandt, der Direktor des Theater Lübecks, hat zu Ende Juli gekündigt. Es sei nicht mehr möglich unter den finanziellen Rahmenbedingungen zu arbeiten, die die Landesregierung aus CDU, FDP und Grünen vorgibt. Seit Jahren war die Steigerung der Landesförderung um 1,5 Prozent pro Jahr weit hinter der Steigerung der Kosten für das Personal von etwa 4 Prozent pro Jahr zurückgeblieben. Schwand warf der Jamaika-Koalition Verfassungsbruch ...

Weiter lesen>>

„Christliche Kirchen haben nur gemeinsam eine Zukunft“
Dienstag 18. Juni 2019
Kultur Kultur, Bewegungen, NRW 

Von Wir sind Kirche

 

  • Wir sind Kirche auf dem Evangelischen Kirchentag in Dortmund
  • <li class="MsoNormal" style="color:black;mso-margin-top-alt:auto;mso-margin-bottom-alt: auto;mso-list:l0 level1 ...
Weiter lesen>>

Herzlichen Glückwunsch an Jürgen Habermas zu seinem 90. Geburtstag
Dienstag 18. Juni 2019
Kultur Kultur, News 

Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, zum 90. Geburtstag von Jürgen Habermas:

Herzlichen Glückwunsch an Jürgen Habermas zu seinem 90. Geburtstag. Jürgen Habermas ist vielleicht einer der letzten streitbaren politischen Intellektuellen. Der Kampf für eine offene Gesellschaft in einer europäischen Demokratie ist ihm eine Herzenssache, wie es die Abwehr aller postfaschistischen Tendenzen im bundesrepublikanischen Deutschland war und ist Der große Denker vom Starnberger See hält - auch ...

Weiter lesen>>

Weimarer Republik: Presseverbote in Folge reichspräsidialer Notverordnung – Teil II
Sonntag 16. Juni 2019

Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, TopNews 

Von DGS

Im ersten Teil dieses Artikels wurde dargestellt, wie u.a. die Notverordnung des Weimarer Reichspräsidenten Hindenburg vom 14. Juni 1932 zu mehrmaligen Verboten des KPD-Zentralorgans Rote Fahne führte. Im hiesigen zweiten Teil wird auf vorhergehende Verbote der Roten Fahne eingegangen. Im dritten Teil wird es sodann um die folgenden beiden Fragen gehen: Waren Zeitungsverbote damals eigentlich verfassungsgemäß? Und: Wären bzw. ...

Weiter lesen>>

Rezension „ Kosovo Geschichte und Gegenwart eines Parastaates“ von Thomas Schmidinger
Sonntag 16. Juni 2019

Kultur Kultur, Internationales, TopNews 

Von Max Brym

Ein neues Buch unter dem Titel „ Kosovo-Geschichte und Gegenwart eines Parastaates“ ist im Verlag bahoe- books in Wien erschienen. Der Autor der linksstehende Politikwissenschaftler Thomas Schmidinger lehrt an der Universität Wien, sowie an verschiedenen Fachhochschulen in Vorarlberg und Oberösterreich. Mit dem Buch zu Kosova ist

dem Autor ist ein ziemlich guter und lesenswerter Beitrag zur Geschichte und Gegenwart Kosovas gelungen. Das Buch hat eine ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Geschichte der Nazi-Zeit
Samstag 15. Juni 2019

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Heike B. Görtemaker: Hitlers Hofstaat. Der innere Kreis im Dritten Reich und danach, C. H. Beck, München 2019, ISBN: 978-3-406-73527-1, 28 EURO (D)

Die Historikerin Heike Görtemaker stellt nach ihrem Buch über Eva Braun den inneren Kreis um Hitler, der nach der nationalsozialistischen Machtübernahem die Züge eines Hofstaates annahm. Sie zeigt die wechselhaften Beziehungen und Interaktionen zwischen Hitler und ihnen ...

Weiter lesen>>

Weimarer Republik: Presseverbote in Folge reichspräsidialer Notverordnung – Teil I
Freitag 14. Juni 2019

Antifaschismus Antifaschismus, Kultur, TopNews 

Von DGS

Notverordnung des Reichspräsidenten Hindenburg vom 14. Juni 1932

Am 14. Juni 1932, in der Anfangszeit der Reichsregierung Papen (01.06.1932 bis zum 03.12.1932)[1] erließ Reichspräsident Hindenburg eine „Verordnung gegen ...

Weiter lesen>>

AUFPELL zum A(b)ppell
Donnerstag 13. Juni 2019

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Kultur, Politik 

Monolog mit ZuEinflüsterungen

Von Dieter Braeg

Die Verteidigungsministerin steht vor dem im Berliner Olympiastadion komplett versammelten Bundesheer an einem Rednerpult. Im Hintergrund sieht man Geheimgesichter mit schmalen Lippen, die diese ab und an bewegen um nur für die Verteidigungsminsterin etwas zueinzuflüstern.

Die Verteidungungsministerin:

Männer!

Die EinZuflüsterer aus dem Hintergrund:

Frauen!

Die Verteidigungsministerin:  ...

Weiter lesen>>

Hacken gegen die globale Wasserkrise
Donnerstag 13. Juni 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von WWF

WWF Partner bei „Humanitarian Hackathon“ in Berlin

Vom 14. bis zum 16. Juni geht es beim zweiten Berliner „Humanitarian Hackathon“ um das Thema Süßwasser. Coder, Entwickler und andere kreative Köpfe sind eingeladen, gemeinsam an Lösungen im Kampf gegen die globale Wasserkrise zu arbeiten. Die Aufgaben für den zweitägigen Hackathon kommen von der Naturschutzorganisation WWF Deutschland. Sie will unter anderem den Umgang mit Süßwasser von ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 7847

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz